•  
  •  
  •  
bell
Tag Monat Jahr Nächte
© feratel media technologies AG

Im Borgo von Poschiavo

poschiavoposchiavoposchiavo

Das Unerwartete!
So beschrieb der deutsche Maler und Schriftsteller Wolfgang Hildesheimer seine Wahlheimat, das Dorf Poschiavo, auch Borgo genannt.

Die Schönheit der Natur und das kulturelle Erbe sind hier auf einzigartige Weise miteinander verbunden: Eleganz und Harmonie verleihen der Landschaft, dem Dorf und seinem Treiben eine einzigartige Atmosphäre.
Der Borgo beeindruckt wegen seiner Architektur und städtebaulichen Elemente, die ihm einen fast urbanen Charakter verleihen. Die sprachlichen, kulturellen und geografischen Besonderheiten machen den Charme und den Reichtum aus, der auch in der Gastfreundschaft, der Reinheit der einheimischen Produkte, der Raffinesse des Kunsthandwerks und der Authentizität des touristischen Angebots zum Ausdruck kommt.

In der Vergangenheit war das Valposchiavo ein Ort der Begegnung, aber auch der Zusammenstösse verschiedener Kulturen und Tendenzen, ein Ort der Migration und der Rückkehr und ein Ort der grossen Projekte. All dies hat im Laufe der Zeit das Tal geprägt und es ist ihm gelungen, diese Vielfalt zu nutzen.

Im Herzen des Borgo von Poschiavo liegt die Piazza, umrahmt von herrschaftlichen Gebäuden mit eleganten, neoklassizistischen Fassaden. Die Kirchen und Klöster sind Zeugnisse der religiösen und bewegten Geschichte des Dorfes, die verschiedenen Museen zeigen das historische Erbe und das kulturelle Wirken. Die Palazzi, eine Reihe herrschaftlicher Gebäude, stammen aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Bauherren dieses «Spaniolenviertels» waren ausgewanderte Zuckerbäcker, die in ganz Europa, besonders in Spanien, mit ihren exquisiten Cafés ihr Glück gefunden hatten.

Die Puschlaver Küche ist natürlich und geschmackvoll. Lernen Sie die vielen köstlichen Gerichte aus biologisch hergestellten Produkten kennen, geniessen Sie den Puschlaver Käse, die Fleisch- und Wurstwaren, die duftenden Kräuter!

Die Menschen im Valposchiavo haben ein starkes Bewusstsein für ihr Tal. Sie sind fest entschlossen, sich weiterzuentwickeln, ihre Traditionen als Chance zu sehen und ihre Landschaft nachhaltig zu gestalten, all dies, um ihre Besucher mit einer authentischen Gastfreundschaft empfangen zu können.

Valposchiavo
Polo Museale Valposchiavo

Submit to Facebook